Überspringen zu Hauptinhalt

Theme TOTAL fit für WordPress 5.2.1

Das Theme TOTAL von WPExplorer ist bereit für WordPress 5.2.1

Endlich ist es soweit und ihr könnt guten Gewissen und ohne Angst vor einem Absturz eure Webseite, die mit TOTAL erstellt wurde, auf WordPress 5.2.1 updaten. Heute kam das Update mit dem neuen Plugin Core heraus.

Im Folgenden erkläre ich, in welcher Reihenfolge man vorgehen sollte:

Theme_Total_4.9.1

Zuerst solltest du die Version 4.9.1 herunterladen bzw. das Theme Total im Dashboard aktualisieren.

Plugin_Core_laden

Gehe zu den Plugins und du erhältst den Hinweis, das Plugin Core zu installieren. Mach es und aktiviere es.

Plugin_Total_Theme_Core

Gehe mit dem Link „Return …“ zurück und du erhältst den Hinweis, weitere Plugins zu aktualisieren.

Plugin_updates_nach_Core_installation

Aktualisiere die beiden Plugins Templatera und WPBakery Page Builder

WP_Bakery_page_Builder_einstellen

Nun gehe zu WPBakery Page Builder und klicke bei Role Manager „Post“ an. Damit kannst du ab sofort auch deine Posts mit dem WPBakery Page Builder bearbeiten.

WordPress_5_installieren

Jetzt kannst du auf WordPress 5.2.1 aktualisieren.

VORSICHT: du solltest vorher alle Plugins aktualisiert haben und seltene Plugin prüfen, ob sie mit WordPress 5.2.1 kompatibel sind. Dies kannst du hier tun.

neuer_Beitrag_mit_Gutenberg_Editor

Erstelle einen neuen Beitrag. Dann wird das System dir wahrscheinlich den Gutenberg Editor öffnen. Du kannst es ganz einfach umstellen, indem du auf WPBakery Page Builder klickst.

theme_Total_Beitrag_bearbeiten

Und nun erkennst du wieder deine gewohnte Bearbeitungsumgebung. Juchhu.

Liebe Kunden, falls ihr diesen Artikel lest und eure Webseite noch nicht aktualisiert ist. ICH BIN DABEI. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen