skip to Main Content

Clever Online Marketing mit WordPress

Eine WordPress Webseite – das Allerbeste fürs Ranking

Wordpress Website erstellen

Ich kann es gar nicht oft genug sagen: Eine WordPress Webseite macht Sie sichtbar. WordPress ist Googles Liebling. Immer wenn etwas an der Webseite geändert wird, sendet WordPress einen sogenannten Ping an Google, um Google zu informieren, dass es was Neues gibt mit dem Ergebnis, dass Google die Seite wieder nach oben rankt. Was kann es Besseres geben. Wenn Sie nun noch meinen Tipps zur Onpage und Offpage-Optimierung folgen, haben Sie schon sehr viel getan, um Ihr Ranking zu verbessern.

Nun schauen wir noch einmal auf den Inhalt. Wir hatten darüber gesprochen, dass Google wertvolle, gute Inhalte bevorzugt. Hier können Sie punkten, wenn Sie die Texte so wählen, dass es Antworten auf Fragen der User sind. Denken Sie ums Eck. Formulieren Sie nicht Ihr Angebot, sondern formulieren Sie Ergebnisse und Antworten. Überlegen Sie genau, wie Ihr Lieblingskunde sucht. Welche Worte und welche Fragen verwendet er. Schreiben Sie Ihre Text so, dass sie Antworten geben. Google sortiert Fragen und Antworten zusammen und schon werden Sie gefunden. Ich weiß, dass dieses „ums Eck denken“ äußerst schwierig ist. Auch mir gelingt es nicht permanent. Es ist eine Sache des Trainings.

Mein Tipp: Kaufeb Sie sich ein Notizbuch extra für Google und schreiben Sie immer wieder die Fragen und Antworten hinein, die Ihnen so im Laufe des Tages einfallen. Fragen Sie auch Ihre Kunden, nach was sie suchen würden. Langsam entsteht eine Geschichte um Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung und es fallen Ihnen mehr und bessere Suchphrasen ein, aus denen Sie wertvolle Texte erstellen können.

Die Gestaltung der WordPress Webseite

Ihre Webseite sollte so gestaltet sein, dass Ihr Wunschkunde sofort auf der Startseite erkennt, was Sie anbieten, welche Probleme Sie lösen, wer Sie sind. Gestalten Sie die erste Seite übersichtlich. Achten Sie darauf, dass der Interessent nicht verwirrt wird. Unterstützen Sie Ihre Aussagen mit Bilder – Bilder sagen mehr als Tausend Worte. Sprechen Sie auf der Startseite die Hauptthemen an, die Sie anbieten und verlinken sie auf Unterseiten, auf denen der Interessent mehr Information findet. Achten Sie darauf, dass die Struktur durch eine klare, übersichtliche Navigation erkennbar ist. Vergessen Sie nicht den Call-to-action, der den Interessenten auffordert, zu handeln.

Ich kann natürlich in einem Beitrag nicht alle Gestaltungsgrundlagen und -prinzipien erklären. Es ist auch immer wieder von dem Produkt/der Dienstleistung und der Zielgruppe abhänging. Aber ich möchte heute meinen treuen Adventskalenderlesern ein Geschenk machen: Ich mache eine Kurzanalyse Ihrer Webseite und schicke diese Ihnen als Film zu. Dieses Geschenk hat Gültigkeit bis Weihnachten 2017. Senden Sie mir Ihren namen und Ihre www.adresse und Sie erhalten eine Kurzanalyse Ihrer Webseite.

Hier können Sie Ihre Kurzanalyse bestellen:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ja, ich möchte eine Kurzanalyse

Ihre www.Adresse

Ich bin kein R-o-b-o-t-e-r

[wpgdprc "By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website."]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top